NATIONALMUSEUM FÜR NATURGESCHICHTE – 'NATUR MUSÉE'

Das Nationalmuseum für Naturgeschichte ist der perfekte Ort für alle, die mehr über die Erde und die Natur erfahren möchten. In zehn Räumen finden Sie sich in verschiedenen Welten wieder. Die Erde und die gestalterische Kraft unseres Planeten, die Geschichte des Lebens: jedes Thema nimmt Sie mit auf eine Reise durch die reiche und vielfältige Natur.

Dauerausstellungen

Die Dauerausstellungen spiegeln den aktuellen Stand der naturkundlichen Forschung im Allgemeinen und die Sammlungen des Museums im Besonderen wider und bieten eine globale Perspektive auf aktuelle Themen wie Evolution und biologische Vielfalt. Die neue Gestaltung ermöglicht es, die Vielfalt der Sammlungen besser zu präsentieren und regt zu einem neuen Blick auf die Natur, ihre Geschichte und ihre Erforschung an.

Die Aufgabe des "natur musée" besteht darin, das Umweltbewusstsein zu schärfen und zur Erhaltung des Naturerbes beizutragen. Die Ausstellungen dienen als direkte Schnittstelle zwischen dem Publikum und den Akteuren der wissenschaftlichen Produktion im Museum, wobei die Aufteilung der Themen nur noch sehr frei den wissenschaftlichen Disziplinen folgt.

Die Sammlungen des Nationalmuseums für Naturgeschichte spiegeln mehr als 160 Jahre Geschichte des Instituts und vor allem die Dynamik und das Engagement seiner Kuratoren und ihrer Mitarbeiter wider. Die Entwicklung der Sammlungen lässt sich aus dem Vergleich der verschiedenen, vor mehr als 160 Jahren erstellten Inventare mit dem aktuellen Inhalt der Sammlungen rekonstruieren. Folgende Attribute kennzeichnen die aktuelle Sammlung: regional, wissenschaftlich, kulturell, pädagogisch, ästhetisch und historisch.

Sonderausstellungen

Lost Ocean
8.10.2021-29.05.2022

Wenn paläontologische Forschung und digitale Technologien sich vereinen, verwandelt sich eine Fossilienausstellung in einen Ur-Ozean voller ausgestorbener Kreaturen. Entdecken Sie die lokalen Fossilschätze aus einer völlig neuen Perspektive und tauchen Sie ab in die Welt der jurassischen Meeresungeheuer.

 

Science Festival
11-14.11.2021

 

Sonntag: 10:00-18:00
Montag: Closed
Dienstag: 10:00-18:00
Mittwoch: 10:00-18:00
Donnerstag: 10:00-18:00
Freitag: 10:00-18:00
Samstag: 10:00-18:00

01.01 / 01.05 / 23.06 / 01.11 / 25.12

 

  • 5.00EUR
    Erwachsene
  • 3.00EUR
    Ermäßigter Tarif
 

25, rue Münster
L-2160 Luxembourg-Grund
 

  • Bus

    N°23 (Stadgronn/Bréck), N°14 & N°15 (Clausen/Rumm)

  • Zug

    15 Min. Fußweg vom Bahnhof Luxemburg

  • Vel'OH!

    N°38 (Helleg Geescht), dann Aufzug > Grund

Programm des Nationalmuseums für Naturgeschichte